Printer friendly version of this page. Find a Distributor near you.
Data Logger for Modbus Serial, Modbus TCP/IP, DF1 Serial and EtherNet/IP (PLX51-DL-232)

Datenlogger

PLX51-DL-232

Was wäre wenn Sie die Möglichkeit hätten, die Daten Ihrer Steuerung zu speichern und diese für eine vorauschauende Wartung und Verbesserungen des Prozesses zu analysieren?

Der PLX51-DL-232 Datenlogger ist für Standorte mit limitierter Kommunikation bestens geeignet. OEM’s oder Maschinenbauer können Daten von ihren Maschinen ganz einfach speichern und auslesen um Betriebsstörungen zu identifizieren oder Prozesse effizienter zu gestalten. Der PLX51-DL-232 kann Daten von EtherNet/IP basierenden Steuerungen, DF1 seriellen Steuerungen oder von Modbus® basierten Modulen lesen und speichen. Der PLX51-DL-232 hat eine Kapazität um mehr als 16 Mio. Einträge in seinem internen Speicher zu beschreiben. Jeder Eintrag enthält einen Zeitstempel, ein Tag Name, den Daten Typ und dessen Wert. 

Abbildungen

Click on image(s) to enlarge
Drag with the mouse. Click for close.

Funktionen und Vorteile

  • Daten können mit Hilfe des „PLX50 Configuration Utility“ manuell in ein CVS File heruntergeladen werden
  • Ein integrierter Webserver liefert detailierte Diagnosedaten vom System über Konfiguration und Betrieb
  • Zwei Log Modi: Daten werden gespeichert bis der Specher voll ist oder die alten Datensätze werden überschrieben, sobald der Speicher voll ist

Technische Daten

EtherNet/IP

Beschreibung

Connector

RJ45

 

Stromleiter

CAT5 STP/UTP

 

ARP Verbindungen

Max 20

 

TCP Verbindungen

Max 20

 

CIP Verbindungen

Max 10

 

Kommunikationsrate

10/100 Mbps

 

Duplex Mode

Full / Half

 

Auto MDIX

Ja

 

 

 

 

Serieller Port

Beschreibung

 

Baud Rate

1200, 2400, 4800, 9600, 19200, 38400, 57600, 115200

 

Parität

Keine, gerade, ungerade

 

Daten Bits

8

 

Stop Bits

1

 

RS232 Connector

4-Wege terminal

 

RS232 Leiter

24 bis 18 AWG

 

RS232 Isolationsspannung

2.5 kV

 

 

 

 

DF1

Beschreibung

 

Protokoll

DF1 Full Duplex, DF1 Half Duplex

 

Fehlererkennung

CRC, BCC

 

Embedded Response

Automatisch oder “On”?

 

 

 

 

Modbus

Beschreibung

 

Protokoll

Modbus RTU, Modbus TCP/IP

 

Unterstützte Modbus- Funktionscodes

1: Read Coils
2: Read Discrete Inputs
3: Read Holding Registers
4: Read Input Registers

 

 

 

 

Daten Logging

Beschreibung

 

Max Anzahl der Aufzeichnung

16,777,216

 

Max Tag Anzahl

200

 

Unterstütze Log Kriterien

Delta Change, Heartbeat, Tag Triggers

 

Min Log Interval

50 ms

 

Unterstütze Daten Typen

BOOL, SINT, INT, DINT REAL

 

Cached Records
(permanent)

Ja

 

Unterstützung von Log Triggers

Ja

 

Daten Quelle

Logix Tags, DF1 File, Modbus (RTU und TCP/IP)

 

 

 

Hardware-Spezifikationen

Spezifikation

Beschreibung

Gehäuse

Plastik

 

Schutzklasse

IP20, NEMA/UL Offener Typ

 

Abmessungen (H × B × T)

101.0 x 22.5 x 120.0 mm

 

Stromanforderungen

Input: 10 bis 28 VDC,
(70 mA @ 24 VDC / 130 mA @ 10 VDC)

 

Stromverbrauch

1.7 W

 

Stromanschluss

3-Wege Terminal

 

Stromleiter

24 to 18 AWG

 

Temperatur

-20°C bis 70°C

 

Erdung

Ja, terminal basierend

 

Emission

IEC61000-6-4

 

Elektrostatische Entladung

EN 61000-4-2

 

Abstrahlungssicherheit

IEC 61000-4-3

 

EFT/B Anfälligkeit

EFT: IEC 61000-4-4

 

Überspannungssicherheit

IEC 61000-4-5

 

Abstrahlungssicherheit in Betrieb

IEC 61000-4-6

 

Zertifikate

Ex Certificate (ATEX Directive) 101,57 kB Zuletzt geändert 05.12.2018
CB Safety 340,56 kB Zuletzt geändert 05.12.2018
Declaration of Conformity (RoHS/CE) 297,76 kB Zuletzt geändert 05.12.2018
ODVA EtherNet/IP Declaration of Conformity 700,18 kB Zuletzt geändert 05.12.2018