Printer friendly version of this page. Find a Distributor near you.
ICX35-HWC Product Photo

Industrial Cellular Gateway

ICX35-HWC

Der “ICX35-HWC Industrial Cellular Gateway” ist die ideale Kommunikationslösung für System Integratoren und OEM’s, die Maschinen oder Geräte überwachen müssen und schwer erreichbar sind. Mit diesem Gateway kann man Uberwachung und Fehlererkennung von überall auf der Welt via 4G/LTE (mit Fallback zu 3G) betreiben. Dies sichert eine klare Kommunikation und Langlebigkeit Ihrer Applikationen.

Eine EtherNet/IP™ oder Modbus TCP/IP basierte Steuerung kann Diagnosedaten wie Signalstärke, Datenverbrauch und mehr vom Gateway abfragen um dem Nutzer zeitintensive Vor-Ort Besuche zu ersparen.

Der “Industrial Cellular” Gateway kann mit "ProSoft Connect” – der sicheren, Cloud-basierte Platform für die Industrie 4.0 – überwacht werden. Dieser Service ist überall auf der Welt einsetzbar und bietet dem Nutzer ein intuitive Weboberfläche, auf der er das komplette Automationsequipment in „real-time“ überwachen kann.

ProSoft Connect - Fernzugriff

Abbildungen

Click on image(s) to enlarge
Drag with the mouse. Click for close.
Drag with the mouse. Click for close.

Funktionen und Vorteile

  • Unterstützt EtherNet/IP und Modbus TCP/IP. Ihre Steuerung kann somit einfache Diagnose Daten von dem Gateway auslesen.
  • In “ProSoft Connect” – die sichere, Cloud-basierte Platform für die Industrie 4.0 – integriert.
  • Unterstützung des “Port forwarding“ Features bis zu 10 Einträgen.
  • Unterstützt “SMS Messaging” via EtherNet/IP oder Modbus TCP/IP Steuerungen.
  • Sichere VPN-Verbindungen über das Internet und Mobilfunkverbindungen, um remoten Standorten den Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk zu ermöglichen (VPN Client-Modus)
  • Kann als NTP Client und/oder Server agieren
  • Integrierter Webserver für lokale/remote Konfiguration, Überwachung und Diagnose von drahtlosen Netzwerken

Technische Daten

Funk

Mobilfunktechnologie

LTE, GSM, UMTS/HSPA+, GPRS, EDGE

Frequenz/Bänder

ICX35-HWC-A:

Freq: 700/850/900/1700/1800/1900/2100 MHz HSPA- und HSPA+-Bänder: 1,2,4,5,8

LTE-Bänder: 2,4,5,13,17,25

Quadband EDGE/GPRS/GSM

 

ICX35-HWC-E:

Freq: 700/800/850/900/1700/1900/2100/2600 MHz HSPA- und HSPA+-Bänder: 1,2,5,6,8

LTE-Bänder: 1,3,7,8,20

Quadband EDGE/GPRS/GSM

Max. Geschwindigkeit im Downlink

Bis zu max. 100 Mbps (netzwerkabhängig)

Max. Geschwindigkeit im Uplink

Bis zu max. 50 Mbps (netzwerkabhängig)

Aktivierung

SIM-Steckplatz

Sicherheit

OpenVPN-Client, IPSec-Client, IP-Adressfilterung

 

Physisch

Gehäuse

Extrudiertes Aluminium mit Clip für DIN-Schiene

Abmessungen (H × B × T)

5,52 × 2,06 × 4,37 Zoll

14,01 × 5,24 × 11,09 cm

Stoß

IEC 60068-2-27; 20 G bei 11 ms (im Betrieb)

IEC 60068-2-27; 30 G bei 11 ms (im ausgeschalteten Zustand)

Vibration

IEC 60068-2-6; 10 G, 10 bis 150 Hz

Ethernet-Port

(1) 10/100 Base-T, RJ45-Anschluss

Serieller Port

(1) DB9-Buchse (serielles Tunneling & Encapsulation)

Antennenanschlüsse

(2) RP-SMA-Buchse

Gewicht

14,5 oz (411 g)

 

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperatur

IEC 60068 -22 °F bis +158 °F (–30 °C bis +70 °C)

Feuchte

IEC 60068-30 5 % bis 95 %, keine Kondensation

Externe Stromversorgung

10 bis 30 V DC

Spitzenstromverbrauch

< 6 W

Zertifikate

Ex Certificate (ATEX Directive) 56,07 kB Zuletzt geändert 06.04.2016
CB Safety 328,60 kB Zuletzt geändert 06.04.2016
Declaration of Conformity (RoHS/CE) 302,62 kB Zuletzt geändert 04.03.2018
UL/cUL; Class 1, Div 2 404,84 kB Zuletzt geändert 06.04.2016
Country Approval - Australia 111,37 kB Zuletzt geändert 14.12.2018
Country Approval - Malaysia 286,01 kB Zuletzt geändert 14.12.2018
Country Approval - Mexico 54,64 kB Zuletzt geändert 28.09.2017
Country Approval - Peru 701,33 kB Zuletzt geändert 26.09.2017
Country Approval - Russia, Belarus, & Kazakhstan 871,52 kB Zuletzt geändert 04.08.2017
Country Approval - Singapore 36,59 kB Zuletzt geändert 14.12.2018
Country Approval - Thailand 3,32 MB Zuletzt geändert 14.12.2018