ProSoft Insights / Technologie Focus

Müssen Sie Ihren Barcodeleser mit der Steuerung verbinden?

Search Insights

Kategorien

Tags

Newsletter

Yes, I would like to receive marketing information from ProSoft Technology, Inc., and its affiliates, subsidiary companies and brands indicated below.

I therefore provide my consent to the use of the personal information submitted here for the purpose of providing me marketing information related to ProSoft Technology, Inc. and its affiliates’ and subsidiaries’ products, services and marketing events. I understand that I may withdraw my consent at any time. Additional information regarding ProSoft’s data privacy policies, including how to withdraw this consent, is available at www.prosoft-technology.com/privacy. ProSoft Technology, Inc. is a subsidiary of Belden Inc., and their affiliates, subsidiary companies and brands include ProSoft Technology SAS, ProLinx Comunicacao Industria, LTDA; Global Blue Networks Inc., and ProSoft Technology (Asia Pacific) SDN BHD.

Letzte Posts

Your Guide to Water and Wastewater Connectivity and Security

22 Sep, 2021 / Application Guides

To make automation work in your water and wastewater application, connectivity and data...

How ProSoft Connect Stays Secure

10 Sep, 2021 / Technologie Focus

At ProSoft, we’ve been getting questions about how to use ProSoft Connect, so we put to...

Your Frequently Asked Questions: Modbus and Modbus TCP/IP

26 Aug, 2021 / Videos

We recently talked with Chris Hines, ProSoft’s Global Technical Support Director, to ge...

How System Integrators Benefit from Always-On Remote Connectivity

12 Aug, 2021 / Work Smarter

Always-on, managed remote connectivity is especially helpful for utilities. For system ...

Müssen Sie Ihren Barcodeleser mit der Steuerung verbinden? 

Barcodeleser sind wesentliche Bestandteile innerhalb der Lagerhaltung. Verfolgung der Produkte innerhalb Ihres Warenwirtschaftssystems ist nicht nur wegen der Rechenschaftspflicht und Sicherheit essenziell: es ist ebenfalls hilfreich um zu sehen wie schnell Ihr Endprodukt prozesiert wird und Ihr Lagerbestand sich verhält. Dies könnte zu einer höheren Produktivität führen, bei der weniger Abfälle entstehen. 

Idealerweise würden diese Informationen voll automatisch in eine Steuerungsumgebung implementiert werden. Leider geht das nicht so einfach und ist mit ein wenig Aufwand verbunden, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass Ihre Barcodeleser ein anderes Protokoll als Ihr Steuerelement unterstützt. Viele Barcodeleser kommunizieren via Modbus® -  während EtherNet/IP™ bei den Steuerungselementen an Popularität gewann.

Mit einem Gateway, der Modbus und EtherNet/IP verbindet, kann der Anwender sicherstellen, dass die Daten der Barcodeleser den Weg zur Steuerung schaffen. Somit sind Sie in der Lage basierend auf diesen Daten Ihre Betriebsaktivitäten effizienter zu gestalten. (Wir garantieren – Sie werden nicht mehr träumen müssen ;-))

 

Erfahren Sie hier mehr über die Lösungen im Material Handling Bereich.