ProSoft Insights / Partners interviews

Partner Interview: Timm Weigel, NemaSystems

Search Insights

Kategorien

Tags

Newsletter

Yes, I would like to receive marketing information from ProSoft Technology, Inc., and its affiliates, subsidiary companies and brands indicated below.

I therefore provide my consent to the use of the personal information submitted here for the purpose of providing me marketing information related to ProSoft Technology, Inc. and its affiliates’ and subsidiaries’ products, services and marketing events. I understand that I may withdraw my consent at any time. Additional information regarding ProSoft’s data privacy policies, including how to withdraw this consent, is available at www.prosoft-technology.com/privacy. ProSoft Technology, Inc. is a subsidiary of Belden Inc., and their affiliates, subsidiary companies and brands include ProSoft Technology SAS, ProLinx Comunicacao Industria, LTDA; Global Blue Networks Inc., and ProSoft Technology (Asia Pacific) SDN BHD.

Letzte Posts

Your Guide to Water and Wastewater Connectivity and Security

22 Sep, 2021 / Application Guides

To make automation work in your water and wastewater application, connectivity and data...

How ProSoft Connect Stays Secure

10 Sep, 2021 / Technologie Focus

At ProSoft, we’ve been getting questions about how to use ProSoft Connect, so we put to...

Your Frequently Asked Questions: Modbus and Modbus TCP/IP

26 Aug, 2021 / Videos

We recently talked with Chris Hines, ProSoft’s Global Technical Support Director, to ge...

How System Integrators Benefit from Always-On Remote Connectivity

12 Aug, 2021 / Work Smarter

Always-on, managed remote connectivity is especially helpful for utilities. For system ...

Partner Interview: Timm Weigel, NemaSystems

ProSoft Technology arbeitet weltweit mit einer Vielzahl von offiziellen Distributoren zusammen. Wie so oft in der Rubrik „ProSoft Insights” -  haben wir mit einem Repräsentant eines offiziellen Distributors ein Interview geführt.

Während unserem jüngsten Partner Interview haben wir uns mit Timm Weigel von NemaSystems unterhalten. NemaSystems ist ein führender System Lieferant in Deutschland für innovative und komplexe Lösungen in der Automatisierung. Die Partnerschaft mit ProSoft und anderen bekannten Unternehmen ermöglicht NemaSystems, Projekte von der Systemkonzipierung bis hin zum kompletten Engineering sowie die Inbetriebnahme anzubieten. Je nach Industrie und Applikation wird die beste Lösung für die Kundenbedürfnisse zusammengestellt. Kunden von NemaSystems profitieren von der langjährigen Erfahrung ihrer Ingenieure und Technikern auf verschiedenen Applikationsebenen mit den Produkten ihrer Partner.  

 

Über Timm Weigel:

F: Bitte beschreiben Sie Ihren typischen Arbeitsalltag bei NemaSystems.

A: Als Vertriebsmitarbeiter bei NemaSystems habe ich abwechslungsreiche und spannende Arbeitstage. Meine Verantwortung liegt bei der Neukundenakquise, dem Verkauf von kompletten Automatisierungsprojekten und der Beratung bzw. dem Support der Kunden.

F: Wie lang arbeiten Sie schon bei diesem Unternehmen?

A: Ich arbeite bei NemaSystems seit dem Jahr 2011.

F: Wie beurteilen Sie die Partnerschaft zwischen  NemaSystems und ProSoft Technology?

A: Als ein autorisierter ProSoft Partner finden wir unsere Kunden in fast allen Industriebereichen. Dafür nutzen wir einen großen Anteil des Portfolios von ProSoft Technology. Man kann sich stets auf die hohe Qualität der Produkte und den exzellenten Support verlassen.

 

 Über Ihre Kunden:

F: Was sind die Prioritäten Ihrer Kunden für dieses Jahr? Gibt es etwas, was mehr und mehr zu hören ist?

A: Industrie 4.0 wird immer wichtiger. Zusätzlich sind geringe Ausfallzeiten und die Modernisierung von Produktionslinien im Fokus unserer Kunden. Weiterhin nutzen mehr und mehr Maschinenbauer Fernwartungslösungen.

F: Auf welche Werte achtet Ihr Kunde besonders, wenn es sich um das richtige industrielle Equipment handelt?

  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Schmales und robustes Design
  • Langlebigkeit im Markt
  • Exzellenter Support
  • Einfach zu nutzen

 

Geschäftsbeziehung mit ProSoft Technology:

F: Wie hat die Lösung von ProSoft Ihren Kunden geholfen?

A: Wir sind in allen Bereichen der Industrie tätig. Unsere Kunden nutzen eine Vielzahl von industriellen Netzwerkprotokollen. Mit dem exzellenten Produktportfolio von ProSoft Technology können unsere Kunden die unterschiedlichen Protokollanforderungen abdecken.

F: Welche Lösungen von ProSoft sind besonders beliebt und warum?

A: Zur Zeit wird die Fernwartungslösung ProSoft Connect in Kombination mit dem VPN Gateway von unseren Kunden häufig genutzt. Insbesondere Maschinenbauer sehen hier ein enormes Einsparpotential ihrer Reisekosten.

F: Haben Sie eine Anekdote, die Sie über ProSoft erzählen wollen?

A: Letztes Jahr statteten wir eine Applikation für Vergnügungsfahrgeschäfte mit den Wireless Access Points von ProSoft in Kombination mit dem sog. „Leaky-Feeder-Kabel“ aus. Am Ende der Inbetriebnahme hatten wir die Gelegenheit einige Testfahrten durchzuführen ;-)

 

Klicken Sie hier um NemaSystems Webseite zu besuchen!